Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

Aktuelle Besuchsregelungen im Haus der Barmherzigkeit

Um das Risiko einer Ansteckung mit dem Corona Virus SARS-CoV2 für unsere schwer pflegebedürftigen und chronisch kranken Bewohner*innen sowie für unsere Mitarbeiter*innen so gering wie möglich zu halten, gelten ab sofort folgende, auf den Bestimmungen der Bundesregierung vom 15. November 2020 basierende neue Regelungen für Besuche:

  • Händedesinfektion und Temperaturmessung bei Eintritt in das Haus
  • Gesundheitscheck
  • Tragepflicht einer FFP2 Maske
  • Eintragung in die Besucherliste
  • Abstandsregel beachten (Mindestabstand 1,5 Meter)
  • Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen!

Keine Besuche auf Quarantäne-Stationen

Wir bitten um Verständnis, dass auf Quarantänestationen zum Schutz unserer Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen grundsätzlich Besuchsverbot besteht. Dies betrifft derzeit die Station Edith im Pflegekrankenhaus Seeböckgasse. Diese Regelungen gelten bis auf Widerruf. Wir bitten um Verständnis, dass eine tägliche telefonische Auskunft auf der Isolierstation nicht möglich ist. Sollte sich der Allgemeinzustand einer Bewohnerin/eines Bewohners verschlechtern, werden Sie selbstverständlich sofort informiert! 

Zwischen 15 und 16 Uhr besteht täglich die Möglichkeit der Videotelefonie.

Weitere Bestimmungen wie Vereinbarungen von Besuchen, Besuchszeiten und Kontaktdaten entnehmen Sie bitte den folgenden Informationsblättern für unsere einzelnen Standorte!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, Ihr Verständnis und den Zusammenhalt!

hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.