Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

"Wir benötigen neue Berufsbilder."

Der Pflegesektor steht angesichts der anhaltenden Alterung der Bevölkerung vor großen Herausforderungen. Im Fokus steht die Finanzierung der Pflege. Haus der Barmherzigkeit-Institutsdirektor Univ.-Prof. Dr. Christoph Gisinger hält aber die Frage, woher künftig das Personal kommt, für dringender. In einem Interview mit der Wiener Zeitung erläutert er, warum wir im Bereich der Langzeitpflege neue Berufsbilder und mehr Ausbildungsplätze benötigen.

Breadcrumb arrow Lesen Sie hier das gesamte Interview!

hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz