Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

Regierungsbesuch im Haus der Barmherzigkeit

Institutsdirektor Christoph Gisinger begrüßte heute Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler und Sozialminister Rudolf Anschober im HB Seeböckgasse. Bei ihrem ersten gemeinsamen Pressetermin rückten die Politiker das Thema Pflege in den Fokus der zukünftigen Regierungsarbeit.

Im Rahmen des Termins besuchten Bundeskanzler Sebastian Kurz, Vizekanzler Werner Kogler und Sozialminister Rudolf Anschober heute die Station Petrus, dankten unseren MitarbeiterInnen für ihre engagierte und wichtige Arbeit und plauderten mit unseren BewohnerInnen. In einem anschließenden Statement vor großem Presseaufgebot betonten sie, dass die Pflegereform im Fokus der Regierungsarbeit stehe.

Wir freuen uns über den Besuch und die damit verbundene Wertschätzung für die großartige Arbeit unserer MitarbeiterInnen!

Fotos: Krisztian Juhasz/APA-Fotoservice, Jakob Glaser 

ArrowLeft
ArrowRight
hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz