Open mobile navigation

Stellvertretende/r WohnbereichsleiterIn

Im Stadtheim Wiener Neustadt betreuen wir 190 BewohnerInnen.
 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n stellvertretende/n WohnbereichsleiterIn (Vollzeit),

Ihre neue Aufgabe:

  • als stellvertretende/r LeiterIn sind Sie gemeinsam mit der Wohnbereichsleitung verantwortlich für die Führung des Teams sowie die Koordination und Gestaltung der Arbeits- und Entwicklungsprozesse im Einklang mit unserem Unternehmensleitbild und den –zielen
  • gemeinsam gestalten und entwickeln Sie die Pflege- und Betreuungsangebote weiter
  • Sie wirken an einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess mit

Wir haben für Sie: 

  • eine interessante und bereichernde Tätigkeit, welche durch ein sehr persönliches Arbeitsklima geprägt ist
  • die Mitarbeit in einem kooperativen und aufgeschlossenen Team
  • die Möglichkeit durch Ideen und Vorschläge unsere Zukunft mit zu gestalten
  • Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • über 100 Jahre Erfahrung gepaart mit modernsten Maßstäben (ISO 9001:2008)
  • individuelle Fort- und Weiterbildung, die wir als lernende Organisation als selbstverständlich ansehen

Wir brauchen von Ihnen:

  • eine abgeschlossene und in Österreich anerkannte Ausbildung als DGKP lt. GuKG
  • idealerweise Erfahrung als stellvertretende Wohnbereichsleitung
  • soziale Kompetenz, den Willen und das Engagement, sich für eine individuelle und bedürfnisorientierte Pflege und Betreuung unserer BewohnerInnen einzusetzen
  • Führungsstärke und Sozialkompetenz sowie eine wirtschaftliche Denk- und Arbeitsweise

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Das Mindestgehalt laut KV beträgt ohne Berücksichtigung der Vordienstzeiten € 2.725,78/Monat (Vollzeit).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Haus der Barmherzigkeit - Stadtheim Betriebs-GmbH 
z. Hd. Frau Sabine Angerler, MBA, Pflegedienstleiterin 
Lazarettgasse 5, 2700 Wr. Neustadt 
Tel: +43/2622/89820-446 
sabine.angerler@hb.at

hdb

Spenden-Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Spenden-Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Diese Website verwendet Cookies, um unseren Besuchern den bestmöglichen Service anbieten zu können. Durch das Nutzen dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz