Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

Faschingstreiben im HB

Auch im Haus der Barmherzigkeit feiern wir den Fasching mit allem, was dazugehört. In dieser Jahreszeit sorgen bunte Kostüme, Luftschlangen, Konfetti, Krapfen und jede Menge Musik & Tanz bei unseren BewohnerInnen und KlientInnen für besonders viel Heiterkeit. 

So steppte im Stadtheim in Wiener Neustadt unter Anleitung von Zirkusdirektor Lukas Pohl (alias Geschäftsführer des Stadtheims) der Bär. Im Urbanusheim wurde unseren BewohnerInnen unter tatkräftiger Mitwirkung unserer ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, Zivildiener aber auch unseres Heimleiters Gregor Kopa ein tolles Programm geboten: Fritz Rieder hat die Feier musikalisch untermalt und die Line Dance Gruppe „Nord Wind Gang“ aus Steinebrunn unsere BewohnerInnen mit Line Dance-Einlagen begeistert. Im Stephansheim verteilten Hausleiterin Barbara Gerhard und Pflegedienstleiterin Marion Wirth alias Wolf und Rotkäppchen Krapfen. Und in der Seeböckgasse überlegte sich unser Team von Station Anton gleich ein ganzes Musical-Programm. Mit „Anton goes Musical“ verwandelten die MitarbeiterInnen den Speisesaal in eine riesige Musical-Bühne, sangen und tanzten darauf Musical-Medleys aus Sister Act, Les Miserables, Evita, Cabarett und viele mehr.

Unser kleines Faschings-Potpourri zeigt auch, dass unsere MitarbeiterInnen mit großem Engagement alles dafür geben, damit die Lebensfreude unserer BewohnerInnen nicht zu kurz kommt! 
 

Breadcrumb arrow Hier erfahren Sie mehr!

ArrowLeft
ArrowRight
Großansicht Fancybox Fullscreen
hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.