Zum Inhalt
Toggle mobile navigation
Fassade des Stadtheims.

Standort Stadtheim

Haus der Barmherzigkeit Stadtheim.

Liebevolle Pflege aus Erfahrung.

Seit 2017 ergänzt das Stadtheim Wiener Neustadt die Haus der Barmherzigkeit-Familie. Nach knapp zweijähriger Bauzeit errichtete das Haus der Barmherzigkeit am Gelände des bestehenden Hauses ein neu erbautes, modernes Pflegeheim, das seit Anfang 2021 barrierefreies Wohnen in familiärer Atmosphäre ermöglicht. Hier leben, kochen und plaudern unsere Bewohner*innen in Wohngemeinschaften mit je 18 Personen ähnlich wie in einer großen Familie gemeinsam. Bei Vollbetrieb, der für Frühjahr 2022 geplant ist, wird das HB Stadtheim insgesamt 162 Bewohner*innen ein neues Zuhause bieten.

 

Leistungen

Kompetente Pflege und Therapie unter einem Dach.

Ein kompetentes Pflege- und Betreuungsteam kümmert sich im Stadtheim liebevoll um unsere BewohnerInnen. Ergo- und PhysiotherapeutInnen kommen bei ärztlicher Verordnung direkt ins Haus. Die individuelle Lebensqualität unserer BewohnerInnen hat für uns höchste Priorität. Wir möchten, dass sich unsere BewohnerInnen bei uns wohl fühlen und dass sie selbstbestimmt leben können. Diesen Ansatz unterstützen wir mit liebevoller Pflege und Betreuung, einem respektvollen Umgang, frisch zubereitetem Essen und einer gemütlichen Atmosphäre.

Was zeichnet uns aus?

Lebensqualität durch Selbstbestimmung.

Die Selbstbestimmung unserer BewohnerInnen steht für uns im Vordergrund. Denn: Lebensqualität ist auch eine Frage des persönlichen Geschmacks – das beginnt schon bei der individuellen Frühstückszeit. Daher versuchen wir stets, im Rahmen der Möglichkeiten individuelle Wünsche der Tagesgestaltung zu ermöglichen. Lebensqualität bedeutet aber auch: das Leben erleben. Wir bieten unseren BewohnerInnen regelmäßige Ausflüge, Konzerte, Lesungen, Vorträge und Künstlerauftritte, um den Alltag bunter zu gestalten. Auch Gruppenaktivitäten wie Singrunden sowie Sitzgymnastik mit Spielen und Konzentrationsübungen sorgen für willkommene Abwechslung. Gesellige Stunden können unsere BewohnerInnen auch in unserem Klubcafe genießen. Ein Fußpflegestudio und ein Frisiersalon runden unser Angebot ab. 

 

Der Eingangsbereich des Stadtheims.
Ein Zimmer im Stadtheim.
Ein Zimmer im Stadtheim.
Ein rotes Badezimmer im Stadtheim
Die Cafeteria.
Eine gemütliche Fernsehecke.
ArrowLeft
ArrowRight

Die Kraft des Glaubens.

Glaube spielt für viele Menschen eine wichtige Rolle. Deshalb können unsere BewohnerInnen regelmäßig Messen im Festsaal feiern. Auf Wunsch bieten wir auch seelsorgerische Betreuung für unterschiedliche Konfessionen.

Die Kapelle im Stadtheim.
Broschüren zum Herunterladen
Formulare zum Herunterladen

Informationen zur Aufnahme.

Sie interessieren sich für eine Aufnahme in eines unserer niederösterreischischen Pflegeheime? Auf unserer Detailseite Aufnahme Niederösterreich bieten wir Ihnen einen kurzen Überblick über den Aufnahmeprozess in fünf einfachen Schritten.

Sollten Sie an einem Platz in einem unserer Häuser interessiert sein, nehmen sich unsere MitarbeiterInnen gerne Zeit für Sie und Ihre Fragen. Bitte vereinbaren Sie einen Termin bei uns!

Breadcrumb arrow Weitere Infos zur Aufnahme

Kontakt
und Anfahrt.

Besuchszeiten

Aktuelle Besuchszeiten: MO, MI, FR, SA, SO: 13 - 17 Uhr | DI, DO: 13 - 18 Uhr

Adresse

Stadtheim Betriebs-GmbH
Traude Dierdorf Stadtheim 
Lazarettgasse 5 
A-2700 Wiener Neustadt 

Tel.: +43 2622 89820 
Fax: +43 2622 898 20 - 7009

stadtheim@hb.at

ATU 7115 6303

Breadcrumb arrow via Google Maps

hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.