Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

Großzügige Spende der Kahane Stiftung

Seit kurzem verfügt das HB Urbanusheim über zwei nagelneue moderne Aufstehhilfen. Um aufstehen zu können, wird Kraft und Beweglichkeit benötigt. Diese sind bei älteren pflegebedürftigen Personen und Menschen mit körperlichen Einschränkungen oft vermindert. Die neuen modernen Geräte erleichtern vielen unserer BewohnerInnen das Aufstehen und Aufrichten und sind auch für unsere MitarbeiterInnen eine große Unterstützung.

Ermöglicht hat den Kauf dieser tollen Geräte die Kahane Stiftung mit ihrer großzügigen Spende von 11.000 CHF (rund 10.200 Euro). Die von Karl Kahane gegründete Schweizer Stiftung finanziert seit 1991 karitative Projekte – mittlerweile konnten bereits mehr als 200 wohltätige Projekte unterstützt werden.

Wir sagen von ganzem Herzen MERCI!

Im Bild (v.l.n.r.): Andreas Dockner Stabstelle Pflege NÖ, Renate Kraus und Lukas Pohl, Geschäftsführung HB Pflegeheime NÖ und Gregor Kopa, Heimleiter des Urbanusheims

hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.