Toggle mobile navigation

Es gibt noch
viel zu erleben.

5. Mai ist Welttag der Handhygiene

Seit zwölf Jahren feiern wir am 5.5. (symbolisch für die Finger an jeder Hand) den Welttag der Handhygiene Das Motto dieses Gesundheitstages „Hände waschen – Leben retten“ ist in der Corona-Krise aktueller denn je.

Auch bei uns im HB nimmt Handhygiene seit jeher einen besonderen Stellenwert ein und ist ein wichtiges Thema der regelmäßigen Hygieneschulungen unserer Hygienefachkräfte. Seit vielen Wochen halten diese Schulungen unsere MitarbeiterInnen auch auf dem neuesten Wissensstand der zusätzlichen Schutzmaßnahmen, die aufgrund der Corona-Pandemie notwendig sind, um ein Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. Im Rahmen eines Trockentrainings, dem Hygiene Parcours, erhalten unsere MitarbeiterInnen die Gelegenheit, unter Anleitung den korrekten Umgang mit der neuen Schutzausrüstung und das kontaminationsfreie An- und Auskleiden zu üben.

Ein herzliches Dankeschön unseren Hygienefachkräften und allen Beteiligten!

Breadcrumb arrow Lesen Sie hier mehr über unsere Hygieneschulungen 

hdb

Newsletter

Wenn Sie monatlich Neuigkeiten aus dem Haus der Barmherzigkeit erfahren möchten, melden Sie sich für unseren Newsletter an. Wir informieren Sie künftig gerne regelmäßig!

Newsletter

Die Abmeldung ist jederzeit durch Klick auf den in jedem Mailing enthaltenen Abmeldelink oder per E-Mail an info@hb.at möglich.